EU Projekt GENERA


Ziel von GENERA ist die Entwicklung und Implementierung von Gleichstellungsplänen in wissenschaftlichen Institutionen. GENERA steht für „Gender Equality Network in the European Research Area“ und zielt auf eine Erhöhung des Frauenanteils in der Physik mit einem Mehrwert für die Exzellenz von Forschung sowie der Gesellschaft ab. Forschungseinrichtungen aus ganz Europa, wie zum Beispiel das DESY, arbeiten zusammen an diesem Ziel. Das Horizont 2020 Projekt wird mit knapp 3,5 Mill. Euro von der Europäischen Kommission gefördert. Das Besondere an diesem Projekt sind auf die jeweiligen Forschungseinrichtungen zugeschnittene Gleichstellungspläne, eine Begleitforschung aller Aktivitäten und die Entwicklung eines langfristigen Monitorings für Gleichstellungspläne.

Neugierig geworden?

http://genera-project.com/

Twitter:

@GENERA_H2020