Termine & Infos


Termine

  • Frauenvertretungssitzung
Die Sitzungen der Gleichstellungsbeauftragten mit der Frauenvertretung finden jeden 2. Montag im Monat um 11 Uhr statt. Wer ein bestimmtes Anliegen in die Sitzung hineinbringen möchte, kann sich an das Gleichstellungsbüro wenden.

  • Schutz vor sexueller Belästigung
Ab Februar 2018 beinhalten die DESY-Sicherheitsunterweisungen auch den Punkt „Schutz vor sexueller Belästigung".

Weitere Informationen finden Sie hier .

  • MINT

Das Gleichstellungsbüro organisiert im Rahmen von MINT regelmäßig Veranstaltungen für Mädchen. Eine Übersicht, Informationen und aktuelle Termine finden sie hier.

  • Fachfrauenschulung

Eine Aufgabe der Gleichstellungsbeauftragten ist die Beteiligung an allen Ausschreibungsverfahren bei DESY. Da die GB nicht an allen Verfahren persönlich teilnehmen kann, entsendet sie für einige Verfahren fachlich geeignete Vertretungen, sogenannte Fachfrauen. Für die engagierten DESYanerinnen, die diese Aufgabe übernehmen, werden regelmäßig Fachfrauenschulungen angeboten.

Falls Sie auch daran Interesse haben, die Gleichstellungsbeauftragte in Einstellungsverfahren zu vertreten, melden Sie sich gerne bei uns im Gleichstellungsbüro.


Allgemeine Informationen

  • Förderung unterrepräsentierter Männer?

Die Antwort darauf ist "Nein". Denn es geht beim Thema Gleichstellung darum, Nachteile, die sich beruflich vor allem oder nur für Frauen ergeben, abzubauen und derartigen Nachteilen für die Zukunft entgegen zu wirken. Dabei muss sich die zahlenmäßige Unterrepräsentanz aus einer strukturellen Benachteiligung aufgrund des Geschlechts ergeben. Männer können zahlenmäßig unterrepräsentiert sein. Sind sie es, ergibt sich dies aber nicht aus einer strukturellen Diskriminierung von Männern.

Strukturelle Diskriminierung von Männern aufgrund ihres Geschlechts "Mann" gibt es in Deutschland nicht.

Die GB  bei DESY ist aufgrund der zwischen Direktorium und Gesamtbetriebsrat vereinbarten "Gesamtbetriebsvereinbarung zur Chancengleichheit von Frauen bei DESY" verpflichtet, weibliche Beschäftigte auf ihren Antrag hin in ihren personalrechtlichen Angelegenheiten zur begleiten und zu unterstützen.

In Fragen zu Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist die GB auch für Männer zuständig.

Mehr Informationen zum Thema erhalten Sie über das GB-Büro oder im direkten Gespräch mit der GB / stvGB. Bei Interesse hieran vereinbaren Sie bitte einen Termin: Tel. 8998 – 1831. Danke.

  • E-Mail Verteiler

Wir pflegen einen Frauen-Info-Verteiler, um Mitarbeiterinnen bei DESY über allgemeine Themen in Zusammenhang mit Gleichstellung und Gleichberechtigung per E-Mail zu informieren: Beispielsweise über genderbezogene Veranstaltungen, Aktivitäten der Frauenvertretung, Ausschreibungen von speziellen Stipendien für Frauen, Webadressen etc.

Wenn Sie Interesse an diesem Verteiler haben, melden Sie sich gerne bei uns im Gleichstellungsbüro.

Darüber hinaus pflegen wir bereits Verteiler für spezifische Berufsgruppen wie Wissenschaftlerinnen, Juristinnen und Ingenieurinnen. Ziel der verschiedenen Verteiler ist es, den DESYanerinnen die vielen internen Informationen ganz gezielt weitergeben zu können.